Grüne Branche

Für Bayer CropScience war 2012 sehr gutes Jahr

Für die Bayer CropScience Deutschland GmbH war 2012 nach eigenen Angaben ein sehr gutes Jahr. „Wir haben unsere Ziele für 2012 erreicht und konnten trotz starken Wettbewerbs unsere Marktposition in Deutschland festigen“, betonte Geschäftsführer Dr. Helmut Schramm anlässlich des Jahres-Pressegespräches in Königswinter. 

Der deutsche Pflanzenschutzmittelmarkt habe im Verbrauch 2012 ein Plus von 7,3 Prozent verzeichnet. Die Rahmenbedingungen für den Frühjahrsmarkt 2013 bewertet das Unternehmen positiv und rechnet im Verbrauch mit einem um etwa drei bis vier Prozent größeren Markt.

Für das Frühjahr gebe es mehrere Neueinführungen bei Pflanzenschutzmitteln, darunter Movento OD 150 für Sonderkulturen. Weiterentwickelt werde Qualidate – die Echtheitsprüfung von Pflanzenschutzmitteln –, mit der das Unternehmen illegale Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Handel von Pflanzenschutzmitteln verschärft angehen will. (hlw)