Grüne Branche

Für Gärtner/Floristen: in einem Jahr zum Fachabitur

Die Fachhochschulreife in nur einem Jahr erwerben können Realschulabsolventen mit abgeschlossener Berufsausbildung zum Gärtner oder Floristen an der Georgsanstalt – BBS II (Ebstorf) des Landkreises Uelzen.

Das Schuljahr gliedert sich in einen berufsübergreifenden und einen berufsbezogenen Lernbereich. Laut Georgsanstalt wird kein Schulgeld erhoben, die meisten Lernmittel können gegen Gebühr ausgeliehen werden. Beihilfen nach BAföG sind möglich. Interessenten werden gebeten, sich möglichst frühzeitig anzumelden. (ts)

Mehr unter www.georgsanstalt.de