Grüne Branche

Fusion Rheinland und Westfalen-Lippe - NRW-Landesverbände im GaLaBau vereint

26. Februar 2004, 15.15 Uhr: Es ist vollbracht, die Fusion vollzogen. Vergangene Woche sind die beiden GaLaBau-Landesverbände Rheinland und Westfalen-Lippe zu einem einzigen Landesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Nordrhein-Westfalen verschmolzen. Einstimmig beschlossen die Mitglieder bei ihrer Versammlung in Recklinghausen die Fusion. Neuer Präsident des fusionierten Landesverbandes ist Manfred Lorenz (Bergisch-Gladbach), der vorher das Präsidentenamt im Rheinland innehatte. Vier Vizepräsidenten stehen ihm zur Seite: Lothar Johanning (Minden), der zuvor Präsident des Landesverbandes Westfalen-Lippe war, Reimund Klute (Sundern), der auch der neue Schatzmeister ist, Peter Knappmann (Essen) und Hans Christian Leonhards (Wuppertal). Einstimmig hatten die Mitglieder der Verschmelzung und der Satzung zugestimmt.