Grüne Branche

Gärtnerei-Einbrecher bleiben ohne Beute

Eine Gärtnerei in Iserlohn hatten Einbrecher am vergangenen Wochenende im Visier. Über eine gewaltsam aufgehebelte Fluchttür verschafften sich die unbekannten Täter Zutritt zu den Verkaufsräumen und durchsuchten anschließend die Aufenthaltsräume der Mitarbeiter.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei verließen die Einbrecher den Tatort allerdings unverrichteter Dinge – gestohlen scheinen sie jedenfalls nichts zu haben. Trotzdem verursachten die unbekannten Täter mehrere hundert Euro Sachschaden in der Gärtnerei.