Grüne Branche

GaLaBau-Report: Baumwurzeln als Spürhunde

Mögliche Konflikte zwischen Leitungen und dem Wurzelwachstum waren Thema des Referates des Sachverständigen Rolf Krücken. Krücken berichtete über die Bemühungen der Stadt Mönchengladbach, die im Nachgang eines schweren Gasunfalls in der Stadt Viersen im Jahr 1993 begannen. Mönchengladbach ließ in der Folge gezielt Baumstandorte aufgraben, um mehr Klarheit über Gesetzmäßigkeiten des Wurzelwachstums unterschiedlicher Baumarten zu erhalten.