Grüne Branche

GaLaBau-Report: Bundesweiter Vertrieb

Die Sommerfeld AG (26188 Edewecht/Friedrichsfehn), eines der nach eigenen Angaben führenden Unternehmen im Bereich Golf- und Sportstättenbau und -pflege übernimmt ab sofort den bundesweiten Vertrieb der TYM-Traktoren aus Südkorea. In eigenen Betrieben wurden die Traktoren von Sommerfeld seit mehr als vier Jahren unter schweren Bedingungen eingesetzt. Der Wunsch, den Vertrieb bundesweit zu übernehmen, fand beim Hersteller, der Tong Yang-Gruppe, offene Ohren und so konnten die Verhandlungen in den letzten Oktobertagen in Seoul erfolgreich abgeschlossen werden. Die Gruppe ist der zweitgrößte Arbeitgeber des Landes und seit Jahren Marktführer im Bau von Kleintraktoren. Die Exporttraktoren werden in erster Linie mit Kubotamotoren ausgestattet. Ideale Vertriebschancen sieht Firmenchef Frank Sommerfeld in der robusten Qualität der Traktoren auch für schwere Profieinsätze, dem niedrigen Kaufpreis und den geringen Folgekosten. Der deutsche Markt wird zunächst mit TYM-Traktoren von 31 PS/24 kw bis 68 PS/50 kw beliefert, die mit Front- und Heck-Ausstattungen alle Möglichkeiten für die Geräteauswahl bieten. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.TYM-Traktoren.de.