Grüne Branche

GaLaBau-Report: Erweitertes Sortiment

Etesia erweitert sein Sortiment für den Profimarkt um das neue Modell Hydro 124 DS. Er verfügt über eine Schnittbreite von 1,24 Meter mit zentralem Heckauswurf, einem 600-Liter-Fangbehälter und Bodenleerung vom Fahrerposten aus. Der Mäher ist so konzipiert, dass er bei optimalen Mähbedingungen 16 Stunden Arbeit am Stück ermöglicht. So werden Produktivität und Ertrag gesteigert. Die theoretische Schnittkapazität liegt bei 19000 Quadratmeter pro Stunde. Der Hydro 124 DS ist mit elektromagnetischer Kupplung mit Messerbremse und zahlreichen Sicherheitsschaltern ausgestattet. Die Lenksäule ist in Höhe und Neigung verstellbar. Der Hydro 124 DS hat einen neu entwickelten Motor, den Lombardini Focs 903 Diesel Drei-Zylinder mit direkter Einspritzanlage, Wasserkühlung und 22 PS. Weitere Informationen: Etesia, 13, Rue de l‘Industrie, F- 67169 Wissembourg, Tel.: +33-(0)3 88 54 89 10.