Grüne Branche

GaLaBau-Report: Licht im Freiraum

"Licht im Freiraum" war ein Praxisseminar in München überschrieben. Als Veranstalter fungierten gleich drei Organisationen: die Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FLL), der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (VGL) Bayern und der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (BDLA). Dabei ging es unter anderem um die Grundlagen der Beleuchtungstechnik im Freien. Mehr dazu und warum die Lichtplanung schon frühzeitig in die Gartenplanung einzubeziehen ist, lesen Sie im GaLaBau-Report, dem regelmäßigen Sonderteil der TASPO.