Grüne Branche

GaLaBauReport: FLL-Forum - Die Suche nach "gutem Licht"

Um "Licht im Freiraum" geht es innerhalb einer Auftaktveranstaltung des "Building Performance Congress", einer Veranstaltung verschiedener Fachverbände und der Messe Frankfurt. Mit dabei ist auch die Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FLL), die mit dem Forum "Licht im Freiraum" am 24. April die Veranstaltung eröffnet. Das Programm umfasst eine komprimierte Darstellung des neuen Ansatzes des FLL-Arbeitskreises: Ziel beim "Licht im Freiraum" ist die Erstellung eines Leitfadens mit Handlungsempfehlungen für Planung und Ausführung, um die Anforderungen für gutes Licht im Freiraum zu definieren. Insbesondere sollen individuelle Problemlösungen mit Praxisbeispielen belegt werden. Im interdisziplinären Arbeitskreis werden die unterschiedlichen Sichtweisen der Vertreter aus verschiedensten Fachdisziplinen eingebracht. Der Anspruch besteht im lösungsorientierten Dialog zwischen den Fachdisziplinen. Infos im Internet: www.fll.de, www.messefrankfurt.com.