Grüne Branche

Gartenbaupreis 2010 des Landes NRW ausgeschrieben

Die Gartenbaubetriebe in Nordrhein-Westfalen können sich ab sofort um den NRW-Gartenbaupreis 2010 bewerben. Darauf hat das nordrhein-westfälische Landwirtschaftsministerium hingewiesen. Thema des Wettbewerbs ist diesmal "Innovative Betriebskonzepte für die Friedhofsgärtnerei". Dazu gehörten etwa Maßnahmen, um die Zusammenarbeit mit anderen Friedhofsgewerken zu verbessern, innovative Dienst-leistungsangebote oder Ideen zur Anpassung an aktuelle Marktentwicklungen im Friedhofs-Gartenbau. Um den mit 2.500 Euro dotierten Preis können sich Betriebe des nordrhein-westfälischen Friedhofsgartenbaus bewerben. Einsendeschluss ist der 15. November 2009, im Januar wird der Gewinner im Rahmen der Eröffnung der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) in Essen ausgezeichnet. Die Ausschreibungs- und Bewerbungsunterlagen können unter Telefon: 0211-4566666 angefordert oder im Internet unter www. umwelt.nrw.de heruntergeladen werden.