Grüne Branche

Gartenfestival: Gärten für den Augenblick

Das Kunst- und Gartenfestival „Seethen – Gärten für den Augenblick“ findet vom 8. bis 10 Juli 2005 im Altmarkdorf Seethen bei Gardelegen (Sachsen-Anhalt) statt. Die Eröffnungsveranstaltung mit Vernissage beginnt am 8. Juli um 14 Uhr. Am 9. und 10. Juli können die Besucher des Festivals täglich von 10 bis 20 Uhr die künstlerischen Installationen entlang eines Rundwegs durch Wald und Flur bewundern. Außerdem gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm, das aus Vorträgen, Workshops und Seminaren zu den Themen Historie, Gartengestaltung, Pflanzenverwendung und Landschaftsarchitektur besteht. Auf dem Vier-Seit-Hof des Staudengartens Seethen, in dem etwa 350 verschiedene Gehölze und etwa 800 Stauden zu besichtigen sind, findet ein Pflanzenmarkt statt. Weitere Infos im Internet: www.seethen.com.