Grüne Branche

Gartenflieder Schnee-Königin

Zur Frühjahrs-Orderbörse Okay von Landgard am 22. und 23. Januar in Lüllingen wurden unter anderem neue Gartenflieder-Sorten angekündigt. Mit Syringa vulgaris 'Schneekönigin' präsentiert die Baumschule G. u. J. Roßkamp einen gefüllt blühenden, schneeweißen Flieder aus der Kircher-Collection. Die wurzelechte Sorte eignet sich als Solitärgehölz und Heckenpflanze ebenso wie für die Verwendung als Kübelpflanze. Ebenfalls mit neuen Fliedersorten kommt die niederländische Baumschule Lakei zur Okay. Der auf Flieder und Rosen spezialisierte Anbieter liefert Fliedersorten, die er in drei Gruppen einteilt:

- klassischer Syringa vulgaris mit herzförmigen Blatt und duftenden Blüten,

- Syringa villosae (kanadischer Flieder), der schon als sehr junge Pflanze zur Blüte kommt,

- Botanischer Flieder mit niedrigen Sorten, gerade auch für kleine Gärten.

Neben Busch- und Stammformen sind in diesem Jahr erstmals auch große Solitärpflanzen verfügbar.