Grüne Branche

Gartenreise nach Erfurt

Erfurt ist ein lohnenswertes Ziel für reisefreudige Gartenfreunde. Wenn von Erfurt gesprochen wird, fällt oft der Begriff "Blumenstadt". Damit wird auf das 19. und frühe 20. Jahrhundert verwiesen, als diese Stadt das Zentrum der Saatzuchtbetriebe des Gartenbaus in Deutschland war. So fand das Deutsche Gartenbaumuseum seinen Sitz in Erfurt. Dort konnte es im Jahr 2000 in der eigens hierfür um- und ausgebauten denkmalgeschützten Cyriaksburg seine Pforten öffnen. Das Museum dient als Ort der Dokumentation der Geschichte und Entwicklung des Gartenbaus und der Gartenkunst in Deutschland und zielt mit seinen Ausstellungen darauf, die Bedeutung der Gartenkultur im Bewusstsein der Öffentlichkeit hervorzuheben. Ein Besuch des Deutschen Gartenbaumuseums lässt sich gut mit der Besichtigung anderer Sehenswürdigkeiten des Gartenbaus in Erfurt und der Region kombinieren, so dass sich ein attraktives Besichtigungsprogramm rund um den Gartenbau ergibt. Beispielsweise bietet sich der Besuch des 36 Hektar großen Egaparks an, der sich um das Museum herum anschließt. Zu sehen sind beispielsweise Stauden- und Sommerblumenpflanzungen, ein Rosengarten und ein Japanischer Garten sowie Schaugewächshäuser mit Schmetterlingshaus. Es können auch Gartenbaubetriebe mit weit zurückreichender Geschichte besucht werden, wie Europas älteste Kakteengärtnerei, Kakteen-Haage, oder der Betrieb von N.L. Chrestensen. Eine Führung ist auch in den Forschungsgewächshäusern der Fachhochschule Erfurt möglich. Mit der Bundesgartenschau in Gera und Ronneburg ergibt sich 2007 eine weitere Attraktion in der Region. Auf Initiative des Deutschen Gartenbaumuseums wurde gemeinsam mit in Frage kommenden Einrichtungen ein entsprechendes Pauschalangebot für eine Gartenreise nach Erfurt erstellt. Interessierte Gruppen und Vereine können jetzt bei der Erfurt Tourismus GmbH eine ein- bis dreitägige Gartenreise nach Erfurt buchen. Interessenten können sich aus vielen Einzelangeboten ihr Wunschprogramm zusammenstellen lassen.

Nähere Informationen unter Tel.: 0361-6640230, E-Mail: service@erfurt-tourist-info.de, Internet: www.erfurt-tourist-info.de.