Grüne Branche

Gemeinschaft für Dauergrabpflege wächst weiter

Die im Mai 2014 gegründete Gemeinschaft Deutscher Dauergrabpflege-Gesellschaften wächst weiter an: Kurz vor Jahresfrist hat die Friedhofsgärtner Lübeck eG ihre Mitgliedschaft bestätigt. 

Dauergrabpflege ist ein Angebot für die langjährige Betreuung einer Grabstelle durch den Friedhofsgärtner. Foto: BdF

Die Lübecker Friedhofsgärtner werden somit künftig die verbindlichen Regeln, die die Gemeinschaft für die Anlage von Treuhandvermögen festgelegt hat, umsetzen und eng mit den weiteren Mitgliedern zusammenarbeiten.

Lübeck ist nach Hamburg die zweite Dauergrabpflege-Organisation aus Norddeutschland in der neuen Gemeinschaft Deutscher Dauergrabpflege-Gesellschaften. Insgesamt sind nun sechs von insgesamt 26 Dauergrabpflege-Einrichtungen in Deutschland beigetreten.

Für 2015 haben den Angaben zufolge weitere Treuhandstellen und Friedhofsgärtner-Genossenschaften eine mögliche Mitgliedschaft angekündigt. (ts)