Grüne Branche

Gemüse: Schnur aus der Natur

Nachwachsende Hilfsmittel für den Gemüsebau bietet das Unternehmen "… natürlich pflanzlich" aus Tönisvorst unter www.papierschnur.com im Internet an. Als "Schnur aus der Natur" hat das Unternehmen eine auf Basis von heimischem Holz gefertigte Bindehilfe für Wein-, Obst- und Gartenbau, Landwirtschaft, Gärtnereien und Baumschulen, Blumen- und Geschenkeläden im Programm. Die Vorteile gegenüber den bisherigen Bindehilfen aus Kunststoff liegen auf der Hand: Die Öko-Schnur ist günstiger als bisherige Bindehilfen, und es häuft sich kein Plastik-Müll an, ist sie doch zusammen mit Pflanzenmaterial kompostierbar, so der Anbieter. Aus Milchsäure und Kartoffelstärke gefertigt und ohne lästige Trennung mit Pflanzenmaterial kompostierbar, weil entsprechend DIN CERTCO zertifiziert, sind auch der Eco-Bio-Clip zum Fixieren der Tomatenpflanzen und der Eco-Bio-Triebbügel zur Rispenhalterung. Mehr unter www.papierschnur.com