Grüne Branche

Geranium ´Sandrine`

Große Blüten in intensivem Dunkelviolett, schwarzes Herz und goldgelbe Blätter sind die Merkmale der neuen Geranium-Sorte 'Sandrine' aus Belgien. Die neue Staudensorte wird von Denis-Plants (B-Beervelde-Lochristi) vermarktet. Die Marktneuheit entstand in Frankreich aus der Kreuzung der Geranium-Sorten 'An Folkard' und 'Patricia'. Sortenschutz wurde beantragt. Die Blütenfarbe gleicht derjenigen von 'An Folkard'. Mit ungefähr vier Zentimeter Durchmesser sind die Blüten aber fast doppelt so groß als bei der Muttersorte und entsprechen denen der Sorte 'Patricia'. Blütezeit: Juli bis Oktober! Die im Frühjahr zunächst goldgelben Blätter verfärben sich dann in Gelbgrün. Ab Juni präsentieren sie sich in reinem Grün. 'Sandrine' wächst kriechend. Die Wuchshöhe wurde auf 25 bis 35 Zentimeter beziffert. Die Blütenstiele sind allerdings rund 50 Zentimeter lang.

In Gärten und Parks lässt sich Geranium 'Sandrine' an sonnigen und halbschattigen Standorten verwenden.