Grüne Branche

Geum: goldgelbe Blüten auf roten Stielen

, erstellt von

Bei Vitroflora (PL-Dobrcz) steht Geum ‘Nona’ im Mittelpunkt des IPM-Auftritts. Die neue Sorte zieren große, goldgelbe Blüten mit leuchtend rot-orangefarbenem Rand auf etwa 30 bis 40 Zentimeter langen, roten Blütenstielen.

Geum ‘Nona’. Foto: Vitroflora

Die Blütenknospen sind zu Anfang leicht nickend, beschreibt Vitroflora. Im April/Mai entfalten sich demnach aufrechte Blüten mit leicht gezahnten Blütenblättern, die einen Durchmesser von rund drei bis vier Zentimetern erreichen. Die Kelchblätter sind rot, in der Mitte weit überlappend. Die Sorte bildet 30 bis 40 Zentimeter große Klumpenpflanzen.

Neue Geum-Sorte besonders für GaLaBau geeignet

Auf sonnigem Standort und frischem nährstoffreichen Boden ist die Sorte den Angaben zufolge sehr blühfreudig und eignet sich besonders gut für den Garten- und Landschaftsbau. Die Sorte ist laut Vitroflora winterhart bis Härtezone 4 beziehungsweise 5 in Europa.

Kontakt: Halle 1.0, Stand 1C43