Grüne Branche

Gewächshaus komplett ausgebrannt

, erstellt von

Am gestrigen Morgen brannte ein Gewächshaus in Fellbach völlig aus. Vorläufige Schätzungen gehen von einem Schaden von bis zu 300.000 Euro aus.

Die Feuerwehr Fellbach konnte das Gewächshaus nicht retten.

Feuer: 800 Quadratmeter Gewächshaus zerstört

Der örtlichen Feuerwehr gelang es gegen 8 Uhr den Brand zu löschen. Das Feuer könnte dem bisherigen Stand der Ermittlungen zufolge in einem Kühlraum, der sich im Gewächshaus befand, ausgebrochen sein. Die Flammen breiteten sich rasch aus, sodass die Feuerwehr das 800 Quadratmeter große Gebäude nicht mehr retten konnte. Inzwischen hat die Polizei Fellbach die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.