Grüne Branche

Golfballgroße weiße Kugeln - Die Bannater Kugeldistel macht von sich reden

Für manchen Gärtner sind die Disteln der Grund für seine grauen Haare. Nicht wenige aber finden Disteln schlicht schön. Zumindest dann, wenn es sich um Zuchtformen handelt. Echinops bannaticus 'Star Frost' gehört dazu. Die Firma Jelitto Staudensamen hat diese Kugeldistel-Sorte unter ihren Neuheiten 2008.

Besondere Merkmale: Kompakt mit schöner Verzweigung und einer großen Fülle golfballgroßer, reinweißer Kugelblumen sowie dekorativem Laub. 'Star Frost' ist laut Firmenangabe eine wertvolle Ergänzung des Echinops-Sortiments mit weißen Blüten. Im Vergleich zur Sorte 'Blue Grow', die ebenfalls zu den Echinops bannaticus zählt, wachse die 'Star Frost' etwas kompakter. Mit Blütenstielen beläuft sich die Wuchshöhe auf etwa einen Meter.

Jede Kugel besteht aus Dutzenden kleiner sternförmiger Einzelblüten. Jede Einzelblüte hat fünf schmale weiße Blütenblätter. Schon im Jahr der Aussaat bekommt diese Pflanze ihre ersten Blüten.

Was die Blätter angeht, so sind die Oberseiten tiefgrün und die Unterseiten grau. Dies ergibt einen deutlichen Kontrast.

Mehr zur Echinops bannaticus 'Star Frost' lesen Sie in der TASPO 41/08.