Grüne Branche

Gotthard Mehren gestorben

Der ehemaliger Vorsitzende der Genossenschaft und Vorstand des Fachverbandes sowie Mitbegründer der Friedhofsgärtnerei Mehren am Südfriedhof, Gotthard Mehren (Köln), ist verstorben. Dies teilt die Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner in einer Presseinformation mit. Mehren war von 1959 bis 1975 Mitglied im Vorstand des Fachverbandes Kölner Friedhofsgärtner und von 1982 bis 1997 als Vorstandsmitglied der Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner tätig, ab 1988 auch als deren Vorstandsvorsitzender. Mehren war auch Mitbegründer der AFK GmbH. Mit großer fachlicher Kompetenz hat Mehren den Angaben zufolge auf Bundesebene als langjähriger Preisrichter für Bundesgartenschauen mitgewirkt. Seit 1972 war er im Prüfungsausschuss der Landwirtschaftskammer Rheinland tätig. Für sein langjähriges persönliches Engagement in der Genossenschaft Kölner Friedhofsgärtner erhielt Mehren die Goldene Ehrennadel des Landesverbandes Gartenbau Rheinland sowie die Silberne Ehrennadel des Genossenschaftsverbandes Rheinland.