Grüne Branche

Grenzenlos Advent

Grenzenlos Advent – unter diesem Motto veranstaltete die Landgard an der Blumenversteigerung Herongen vom 8. bis 10. November 2006 Kontakttage für Kunden und Anlieferer. Zum ersten Mal konnte dabei nach Angaben der Landgard das aktuelle Sortiment der Heronger Anlieferer auch direkt über die Vermittlung geordert werden, darunter Poinsettien- und Helleborus-Topfpflanzen, Schnittgehölze und Koniferengrün bis hin zu Schalen und Gestecken für den Convenience-Bereich. Der Schnittblumenbereich präsentierte zahlreiche Sorten von Amaryllis und Cymbidien. Mit adventlichen Themensträußen beteiligte sich der Bündelservice an den Kontakttagen, mit einem Sortiment an Weihnachts- und Adventsartikeln der Floristenbedarf. Bei Accessoires sind Naturprodukte im Trend.