Grüne Branche

Griechen essen europaweit pro Kopf am meisten Gemüse

Beim Gemüsekonsum können die südeuropäischen Ländern – allen voran Griechenland – nach wie vor das große Vorbild sein. Die Griechen essen pro Kopf und Jahr EU-weit das meiste Gemüse: 241 Kilogramm.

Gemüse und Kräuter haben in der griechischen Küche einen besonders hohen Stellenwert.

Der deutsche Durchschnittbürger verzehrt 94 Kilogramm Gemüse pro Jahr. Dies liegt immerhin über dem EU-Mittelwert von 88 Kilogramm pro Jahr und Einwohner.

(Quelle: Test/Stiftung Warentest, Oktober 2011)