Grüne Branche

Grow Award: Einfach das neue Anmeldeformular ausfüllen und sich bewerben

Das Geld ist knapp. Besonders bei jungen Menschen, die sich mit ihren Forschungsarbeiten für eine zukunftsorientierte Entwicklung des Gartenbaus einsetzen. Deshalb haben die Landgard Stiftung und die TASPO Stiftung in diesem Jahr erstmals ihre Kräfte gebündelt und loben gemeinsam den gut dotierten Grow Award aus. Unterstützt werden sie bei der Beurteilung der Projekte durch die Deutsche Gartenbauwissenschaftliche Gesellschaft (DGG). 

Das ist ganz einfach: Beschreiben Sie einfach bis zum 28. Juni 2013 Ihr wissenschaftliches Forschungsprojekt und reichen es bei der Deutschen Gartenbauwissenschaftlichen Gesellschaft ein. Dabei kann es um Zierpflanzen ebenso gehen wie um Obst oder Gemüse. Das entsprechende Anmeldeformular laden Sie hier herunter.

Mit bis zu 5.000 Euro unterstützen die Stiftungen Ihr Vorhaben. Und der oder die Gewinner werden auf der Bühne der TASPO Awards-Gala am 8. November geehrt und ausgezeichnet. Obendrein erhalten die Gewinner für den Gala-Abend Freitickets inklusive einer Übernachtung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internet-Seite der Deutschen Gartenbauwissenschaftlichen Gesellschaft unter ---> Förderanträge oder auf der Internet-Seite des Grow Awards.

Oder laden Sie den Flyer einfach hier herunter.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich einfach an. Iris Anger: 01 52–09 27 04 12. (ia)