Grüne Branche

Grünen-Politikerin besucht Gärtnerei: Claudia Roth im Gespräch mit Gärtnern

Nordrhein-Westfalen steht nach 39 Jahren vor einem Regierungswechsel: Nach drastischen Verlusten der SPD kann CDU-Spitzenkandidat Jürgen Rüttgers als Ministerpräsident in den Düsseldorfer Landtag einziehen. Damit ist die letzte rot-grüne Landesregierung in Deutschland abgewählt. Noch in den letzten Tagen des Wahlkampfes besuchte Claudia Roth, die Vorsitzende des Bundesverbandes Bündnis 90/Die Grünen, die Gärtnerei Kortmann in Lüdinghausen. Auf Einladung des Grünen Ortsverbandes war sie gekommen, um die neu installierte Holzhackschnitzel-Heizungsanlage zu besichtigen und sich einem Meinungsaustausch mit den Gärtnern zu stellen. Reiner und Marina Kortmann haben eine Einzelhandelsgärtnerei und einen Hydrokultur-Produktionsbetrieb mit 4200 Quadratmetern Hochglas und 600 Quadratmetern Verkaufsfläche. Im vergangenen Sommer fiel die Entscheidung, von Öl auf Holzhackschnitzel umzustellen. Mehr zum Besuch der Grünen-Vorsitzenden lesen Sie in der aktuellen TASPO.