Grüne Branche

Gütesiegel Baumpflege: RAL-Zeichen 248 mal erteilt

Zum aktuellen Stand der Gütesicherung in der Baumpflege informierte der Güteausschuss der RAL Gütegemeinschaft Baumpflege auf deren Jahresversammlung, die im Rahmen der Deutschen Baumpflegetage in Augsburg stattfand. Demnach wurden bis heute insgesamt 172 Verfahren zur Erstzertifizierung erfolgreich durchlaufen und die Antragsteller mit dem RAL Gütezeichen 248 „Baumpflege“ ausgezeichnet. 

Zur Baumpflege gehört auch die fachgerechte Bekämpfung von Schädlingen wie dem Eichenprozessionsspinner. Foto: BGL

„Vergleicht man dies mit den 16 Zertifizierungen in der Gründungsphase im Jahr 2011, ist dies eine Steigerung um mehr als das Zehnfache“, so Hendrik Wagler, Obmann des Güteausschusses. Damit zeige sich, dass das Konzept der Gütesicherung in der Baumpflege eine breite Akzeptanz gefunden hat. Der gut aufgestellte Fachbetrieb könne so seine besondere Kompetenz und Leistungsfähigkeit mit dem Gütesiegel einer neutralen Stelle, dem RAL Institut für Gütesicherung, für den Kunden herausstellen.

„Die Gütesicherung kann auch in speziellen Teilbereichen, wie beispielsweise Baumfällung, Baumpflanzung oder seit Kurzem auch Baumkontrolle und Baumgutachten erfolgen“, erklärt Wagler. Den Schwerpunkt bildet der Bereich Baumpflege RAL GZ 248/2 und Baumfällung RAL GZ 248/3 mit insgesamt 136 Zertifizierungen. Das liegt auch daran, dass viele Firmen die kostengünstige Möglichkeit zur Mehrfachzertifizierung nutzen, so Wagler.

Damit zeige sich, dass das Grundanliegen einer Gütesicherung für den Bereich Baumpflege erfüllt wird. Gleichfalls stark vertreten ist der Bereich Baumpflanzung, was auch daran liegt, dass viele Baumpflegeunternehmen in diesem Teilbereich ebenfalls starke Kompetenzen entwickelt haben.

Auf den Deutschen Baumpflegetagen wurden die neu geschaffenen Gütesicherungsbereiche „Baumkontrolle“ RAL GZ 248/4 und „Baumgutachten“ RAL GZ 248/5 vorgestellt. Derzeit wurden hier bereits fünf beziehungsweise zwei Gütesicherungsverfahren erfolgreich durchlaufen. Träger des RAL GZ 248 ist die RAL-Gütegemeinschaft Baumpflege, welcher derzeit 96 Mitgliedsbetriebe angehören. (bo)