Grüne Branche

g&v: Ideen zum Verweilen

Rasant ist der Strukturwandel, nicht nur innerhalb unserer grünen Branche. Ein Aspekt, der jedoch den gesamten Einzelhandel in den vergangenen Jahren verändert hat, ist das Shoppen übers Internet. Müssen wir uns da überhaupt noch um Themen wie den Ladenbau kümmern, wenn doch ohnehin alles per Mausklick im Korb landet?

Aber gerade! Ganz bewusst schauen wir im Thema des Monats in der August-Ausgabe der gestalten & verkaufen zusammen mit einem Experten in angrenzende Branchen, in andere Länder und lassen „Insider“ zum Thema Ladenbau zu Wort kommen.

Glas ist ein echtes Lieblingskind der Wohnraum-Mode. Nicht nur, dass Glas ein äußerst vielseitiges Material ist, das sich in Form, Stil, Farbe und Design jedem Ambiente anzupassen vermag – es trägt auch unserem Bedürfnis nach Leichtigkeit und Licht Rechnung. Wie der Trend geht, lesen Sie in der Rubrik Leben & Stil.

Mit kaum einer anderen Schnittblume verbindet man schneller den Herbst als mit der Chrysantheme. Die Jahreszeit der Früchte und der üppigen Blütenfülle. Gut kann man die Farben des Herbstes mit Chrysanthemen und anderen Begleitern einfangen. Im August-Heft zeigen wir unsere Straußvarianten und Blütenstillleben, kreiert und gebunden von Floristmeister Jan-Dirk von Hollen.

Ziergräser rücken mehr und mehr in den Blickpunkt von Blumen- und Gartenfreunden. Inzwischen gehören sie zum Pflichtsortiment einer gut sortierten Einzelhandelsgärtnerei und eines Gartencenters sowieso. Ihr Verkaufsschwerpunkt ist jetzt – im Spätsommer bis Frühherbst! Norbert Elgner stellt in der Rubrik Grünzone: Pflanzen-Arten in Bronzefarben, Mahagoni, Schoko, Rotbraun oder tief Purpurviolett vor.

Die Ausgabe 8 der g&v erschien am 1. August 2013. Die g&v ist das Ideenmagazin für Einzelhandelsgärtner und Floristen. Es bietet auf über 80 Seiten Informationen zu aktuellen Themen aus der Branche, Inspirationen zu neuen Trends, anregende Floristik-Ideen sowie Tipps zur Unternehmensführung. Zudem teilt der Bundesverband der Einzelhandelsgärtner Neuigkeiten aus dem Verbandsleben mit.

Bestellungen oder Probe-Exemplare gibt es unter Tel.: 0531–38004–39, E-Mail: abo(at)haymarket.de. Postanschrift: Haymarket Media, Frankfurter Straße 3d, 38122 Braunschweig. (g&v)