Grüne Branche

Hessen beschäftigt künftig eine Nachwuchsberaterin

Der Hessische Gärtnereiverband wird ab dem 1. April 2014 eine Nachwuchsberaterin beschäftigen.

Wie der Verband zum Hessischen Gartenbautag in Friedberg bekannt gab, werde damit die vom Zentralverband Gartenbau (ZVG) angestoßene Nachwuchs- und Imagewerbekampagne umgesetzt.

Dies soll dazu beitragen, die Mitgliedsbetriebe wieder stärker für die Ausbildung zu begeistern und mehr junge Menschen als in den vergangenen Jahren für den Gärtnerberuf zu gewinnen. Eingestellt wurde Tamara Dechant. Sie stammt aus einem Gartenbaubetrieb, hat Gärtnerin gelernt und die Meisterprüfung absolviert. (eh)