Grüne Branche

Holland: Komm ins Gewächshaus!

, erstellt von

Mehrere Hundert niederländische Pflanzenproduzenten laden vom 2. bis 3. April zur 39. „Kom in de Kas“ (Komm ins Gewächshaus) ein, der größten öffentlichen Veranstaltung im niederländischen Gartenbau.

Niederländische Pflanzenproduzenten laden im April zum Besuch im Gewächshaus ein. Foto: Fotolia lidian neelemann

Royal Flora Holland unterstützt „Kom in de Kas“

Royal FloraHolland ist einer der Partner von „Kom in de Kas“. Das Unternehmen unterstützt die Veranstaltung sowohl finanziell als auch durch Kommunikationsmaßnahmen. Mit dem Event wollen die Veranstalter klar machen, welch wichtigen Beitrag der Gartenbau zur niederländischen Wirtschaft liefert.

Indem sie die Geschichte hinter dem Produkt erleben, sollen Endverbraucher angeregt werden, mehr Pflanzen und Blumen zu kaufen.

Mehr erfahren Sie im Video (niederländisch).