Grüne Branche

Horizontalzerkleinerer

Vermeer Manufacturing Company präsentiert auf der Demopark den HG200, einen kompakten Horizontalzerkleinerer für die Materialverarbeitung unter beengten Platzverhältnissen. Der HG200 verarbeitet Strauchwerk in einem einzigen Arbeitsdurchgang zu Mulch.

Der HG200 wird auf der Plattform des Vermeer BC1000XL-Häckslers produziert. Mit einem Gesamtgewicht von 2495 Kilogramm könne er von einem Kleintransporter gezogen werden. Die Hammerwerktrommel liefere eine optimale Zerkleinerungsleistung. Die Abdeckung direkt oberhalb der Trommel und die mittige Siebverriegelung ermöglichen dem Bediener den leichten Zugang für die tägliche Wartung und den Austausch der Hämmer und Siebe. Das Gerät ist serienmäßig mit dem patentierten SmartFeed-System ausgestattet. Hierbei handelt es sich um ein Steuerungssystem für den Materialeinzug, das die Zerkleinerungsleistung erhöht.

Die Vermeer Baumstumpffräse SC252 zeigt sich auf der Demopark in neuem Design und mit einem leistungsstärkeren Kohler Motor. Eine 48 Zentimeter große Schneidscheibe mit Pro-Series-Meißeln fräst sich durch die Baumstümpfe. Die optionale Doppelbereifung verbessere die Tragfähigkeit auf weichen Böden. Die Schneidradbremse ist in die Kupplung integriert und tritt bei Abschaltung des Fräsrades automatisch in Kraft. Dadurch kommt das Schneidrad innerhalb weniger Sekunden zum Stillstand.

Kontakt: Vermeer Deutschland GmbH, Puscherstraße 9, 90411 Nürnberg, Tel.: 0911-54014-0, Internet: www.vermeer.de