Grüne Branche

Hortensien: Neuheiten aus Westerstede

, erstellt von

Helmers Baumschulen stellt in seinem Hortensien-Praxisheft sein Sortiment für das laufende Jahr vor, darunter auch einige Neuheiten wie Hydrangea ‘Skyfall’ – eine schöne Hortensie mit sehr großen Blütenrispen.

‘Skyfall’: Hortensie mit hyazinthenartigen Blütenblättern

Die Blütenrispen von ‘Skyfall’ sind wesentlich größer als die von der vergleichbaren Sorte ‘Limelight’, erklärt Karl Oltmanns von den in Westerstede ansässigen Helmers Baumschulen. Die weißen Blüten färben nach hellrosa und haben große, hyazinthenartige Blütenblätter. Die Hortensie hat einen robusten Habitus und erfordere einen geringeren Pflegeaufwand. 

Mit einer Höhe von 1,20 Metern und einer Breite von 70 Zentimetern sei ‘Skyfall’ sehr gut geeignet als Solitär auf Balkon oder Terrasse, für gemischte Container oder für Rabattpflanzungen. ‘Skyfall’, ein sommergrüner, bis minus 25 Grad Celsius winterharter Strauch, ist Helmers Baumschulen zufolge nicht wählerisch hinsichtlich der Bodenart, gedeiht in der Sonne oder im Halbschatten. 

Eyecatcher in Verkaufsbeeten: Hydrangea macrophylla ‘Belle Seduction’

Hydrangea macrophylla ‘Belle Seduction’ ist eine neue Züchtung aus China von Kordes Jungpflanzen, die Helmers jetzt neu produziert. Ihr Wuchs ist mittelhoch, kompakt mit sehr stabilen, starken Trieben, auch bei Regen nicht geneigt. 

Ihre riesigen Blütenbälle entfalten eine enorme Wirkung. ‘Belle Seduction’ blüht am einjährigen Holz von Juli bis Oktober, je nach Bodenreaktion von Hellrosa bis Bläulich, im Verblühen bis in den Herbst grün-violett. 

„‘Belle Seduction’ ist eine Überraschung im Hortensien-Sortiment, die sich als Eyecatcher in Verkaufsbeeten von selbst verkauft und sehr gut für die Floristik geeignet ist“, beobachtet Oltmanns im Verkauf. 

Die 100-Tage-Hortensie: Hydrangea macrophylla ‘You&Me Together’

Hydrangea macrophylla ‘You&Me Together’, die 100-Tage-Hortensie, ist eine Sorte mit doppelten Blüten. Die Blüten öffnen sich im Frühsommer rosa-grün und verwandeln sich dann im Sommer in ein Dunkelrosa. Im Herbst und Winter wird die Blütenfarbe leuchtend rot. 

Die kompakt wachsende Hortensie mit 1,20 Metern Höhe und 80 Zentimetern Breite hat ein starkes Wurzelsystem und starke Stiele, dadurch bleiben die üppigen Blüten aufrecht stehen. ‘You&Me Together’ ist winterhart bis minus 22 Grad Celsius und eignet sich für gut durchlässigen Boden in (voller) Sonne oder Halbschatten. Im Container auf der Terrasse oder dem Balkon macht sie Helmers zufolge eine gute Figur und ist auch für Rabatten- oder Kombinationsbepflanzungen geeignet. 

‘You&Me Romance’ und ‘Early Harry’

Hydrangea macrophylla ‘You&Me Romance’ ist eine sternförmige, doppelte Hortensie mit rosa oder blauen kleinen Blüten, die rund sechs Monate blüht und sich in der Abblüte grün verfärbt. Sie überzeugt mit einem kompakten Wuchs und guter Verzweigung.

Hydrangea paniculata ‘Early Harry’ steht bei Helmers seit vergangenem Jahr in der Produktion. ‘Early Harry’ wurde von Oprins Plant (B-Rijkevorse) gezüchtet und gehört in die Gruppe der Rispenhortensien. Die cremeweißen Blüten färben sich langsam in ein Rosa-Lila. Wichtigster Pluspunkt dieser Sorte ist die sehr frühe Blütezeit. Erste Knospen sind bereits im Mai sichtbar. Somit kann die Sorte zum besten Verkaufszeitpunkt geliefert werden.