Grüne Branche

Hydrangea ‘Runaway Bride’ holt Preis in Chelsea

, erstellt von

Hydrangea ‘Runaway Bride’ darf sich ab sofort mit dem Titel RHS Chelsea Pflanze des Jahres schmücken. Mit ihrer Eigenschaft, nicht nur an den Triebenden zu blühen, setzte sich die Hortensien-Hybride auf der renommierten RHS Chelsea Flower Show gegen ihre Mitbewerber durch.

Hydrangea ‘Runaway Bride’ überzeugte bei der RHS Chelsea Flower Show durch ihr außergewöhnliches Blühverhalten und wurde zu Pflanze des Jahres gekürt. Foto: Cultivaris

Die von Ushio Sakazaki gezüchtete Neuheit blüht im Gegensatz zu „normalen“ Hortensien nicht nur endständig, sondern auch von fast allen Seitenknospen entlang der Triebe. Nach dem Austrieb im Frühjahr bilden die Seitenknospen der Triebe bereits nach zwei Blattpaaren einen vollen Blütenkranz.

Viele Einsatzmöglichkeiten für ‘Runaway Bride’

Durch ihr außergewöhnliches Blühverhalten eignet sich die schneeweiß blühende ‘Runaway Bride’ – zu Deutsch: die Braut, die sich nicht traut – nicht nur als Standardware im Beet, sondern auch als Bepflanzung für unter anderem Hängekörbe, Ampeln, Pyramiden, Kränze, Säulen oder Herzen.

Die interspezifische RHS Chelsea Pflanze des Jahres ist in diesem Jahr lediglich über den Versandhandel zu beziehen – so etwa bei Thompson & Morgan oder auch bei Baldur Garten im 9cm Topf. Im kommenden Jahr erfolgt dann die eigentliche Markteinführung mit blühender Ware im Endverkauf durch Cultivaris.

Eryngium-Hybride auf Platz 2

Den zweiten Platz hinter Hydrangea ‘Runaway Bride’ bei der Wahl zur RHS Chelsea Pflanze des Jahres belegt die Eryngium-Hybride ‘Blue Waves’. Ihre Eigenschaften: langanhaltende Blüte in strahlendem Amethyst, die größten Brakteen ihrer Art, kräftiger aufrechter Wuchs und reiche Verzweigung. Die für Bestäuber attraktive Pflanze eignet sich auch als Schnitt- oder Trockenblume.

Dritter Platz für Helianthus ‘Sunbelievable Brown Eyed Girl’

Auf dem dritten Rang landete Helianthus annuus ‘Sunbelievable Brown Eyed Girl’. Die stecklingsvermehrte Sonnenblume soll laut Züchterangaben von ab Mai und bis zum ersten Frost ununterbrochen blühen. Darüber hinaus ist ‘Sunbelievable Brown Eyed Girl’ leicht zu kultivieren, hitze- und trockenresistent sowie als pollenfreie Sorte ideal als Schnittblume geeignet.