Grüne Branche

Im Rahmen der bautec: Grünbau:Talks zur grünen Stadtentwicklung

Am 19. Februar finden im Rahmen der bautec auf dem Berliner Messegelände zum zweiten Mal die Grünbau:Talks statt. Sie stehen unter dem Motto „Pflanzen, der Schlüssel für erlebbare Stadtlandschaften“. Anmeldungen zu dem kostenfreien Seminar sind noch bis zum 11. Februar möglich. 

Von der „Zukunftsaufgabe Grüne Stadtentwicklung“ – so der Titel der ersten Grünbau:Talks 2012 – fühlen sich immer mehr Städte und Gemeinden direkt angesprochen. Bürger melden europaweit ihr Interesse an einer guten Grünversorgung in städtischen Wohngebieten an, worauf sich Städte und auch die Immobilienwirtschaft einstellen müssen.

Berlin hat dies mit dem Strategiekonzept Stadtlandschaft getan, die Stadt Wien hat ein Dezernat „Neues Grün“ eingerichtet. Bei den Grünbau:Talks gibt es dazu Informationen aus erster Hand.

Spannend ist etwa der Ansatz des Architekturbüros Gesamtkonzept (Hannover), das durch die Arbeit in Netzwerken komplett mit Grün strukturierte Wohnanlagen plant. Wie sehen Mieter das Grün vor ihrer Tür, welchen Wert messen sie ihm bei, wo fühlen sie sich eingeengt oder gar bedroht? Aspekte, die bei der Planung und Pflege Akzente setzen.

Die Grünbau:Talks 2014 mit spannenden Themen beginnen um 9.30 Uhr und enden um 16.30 Uhr. Anmeldungen zu dem kostenfreien Seminar inklusive Zutritt zur Messe sind noch bis zum neuen Anmeldetermin am 11. Februar 2014 unter bautec(at)messe-berlin.de möglich. (ts/mds)