Grüne Branche

Import- und Großhandel auf der IPM

Einen kleinen Spagat muss der Verband des deutschen Blumengroß- und Importhandels (BGI) auf der Internationalen Pflanzen Messe (IPM) in Essen jedes Jahr vollführen. So sind an seinem Gemeinschaftsstand mit über 20 Teilnehmern einmal die nationalen Größen im Schnittblumengroßhandel zu finden, andererseits Repräsentanten aus allen Winkeln der Welt. Der Stand ließ nicht nur Raum für Gespräche an den Ständen, sondern auch für Liveshows, praxisbezogene Fachreferate und die täglichen Twelve o’ clock Vorstellungen. Cocooning ist das Schlagwort für Gisela Haumann, Geschäftsführerin des BGI, wenn es um das Geschäft geht. Ein Gesprächsthema an den Ständen des BGI war auch die gerade erfolgte Zusammenlegung der Unternehmen SBH Straelener Blumenhandel GmbH und Co. KG, Danners Blumengroßhandel GmbH, Danners B. V. und Florimex Germany GmbH und Co. KG.