Grüne Branche

In der „Alten Kesselschmiede“: Hallenschauen auf der Laga Papenburg 2014

Die Themen der zwölf Hallenschauen auf der Landesgartenschau Papenburg 2014 beziehen sich auf Schiffsreisen, Segeltörns, Expeditionen oder Kreuzfahrten zu verschiedenen Kontinenten, fernen Ländern oder auf eine Flussfahrt auf der Ems – zu sehen in der„Alten Kesselschmiede“. 

Zwölf verschiedene Hallenschauen sind in der „Alten Kesselschmiede“ zu sehen. Foto: Landesgartenschau Papenburg

Die Themen und Termine im Überblick:

  • 16. April 2014 bis 1. Mai: Die Reise beginnt: Auf zu den Osterinseln! „Narzissen und andere Zwiebel- und Frühjahrsblüher zu Ostern“
  • 2. bis 19. Mai: Eintauchen in ein Meer von Blüten: „Rhododendron“
  • 20. Mai bis 2. Juni: Mit dem Segelschiff zu den Karibischen Inseln – „Orchideen, Bromelien und andere tropische Pflanzen“
  • 3. bis 15. Juni: Königliche Barkassen beladen mit kostbarer Fracht: „Rosen, Rosen, Rosen“
  • 16. Juni bis 1. Juli 2014: Segeltörn zu den Inseln „Balkoniens“ – „Geranien, Petunien und Co. – Balkonpflanzen in ihrer ganzen Fülle“
  • 2. bis 15. Juli: eine Kreuzfahrt durch die Weiten des Polarmeeres unter dem Motto „Blütenpracht ganz in Weiß“
  • 16. bis 29. Juli: Die Blaue Lagune: „Einfach nur Blau – Blüten in den Farben des Himmels und Wassers“
  • 30. Juli bis 12. August: Wir umschiffen Süd- und Mittelamerika: „Das Land der Fuchsien“
  • 13. bis 31. August: Entlang asiatischer Gewässer und deren Gärten: „Bonsai, Bambus und Co.“
  • 1. bis 16. September: Eine Entdeckertour auf der Ost-Indischen Route: „Straße der Düfte und Aromen“
  • 17. September bis 5. Oktober: Entlang der Küsten des Mittelmeeres: „Kübelpflanzen und mediterranes Flair“
  • 6. bis 19. Oktober: Ems-Flussfahrt zum Erntedankfest in Papenburg: „Blumen, Obst, Gemüse und andere Früchte“