Grüne Branche

Innenraumbegrünung: FLL-Fachtagung in Essen

Einen Überblick zu aktuellen bau- und vegetationstechnischen Aspekten in der Innenraumbegrünung bietet die FLL in einer Fachtagung am 27. November im Bildungszentrum in Essen an. 

Aus den Berichten zu aktuellen Trends sowie zum Stand der Technik bei Begrünungssystemen und Pflanzenlicht soll auch der notwendige fachliche Input für die im Jahr 2015 beginnende Überarbeitung der FLL-Innenraumbegrünungsrichtlinien, Ausgabe 2011, erfolgen.

Indem zusätzlich neues Denken bei der Planung von Innenraumbegrünungen und (arbeits-)psychologische Potenziale von Pflanzen veranschaulicht werden, bereitet sich die FLL auch auf zukünftige Diskussionen mit neuen Zielgruppen vor.

Die Fachtagung richtet sich deshalb nicht nur an Profis aus der grünen Branche, sondern auch an Hochbau- und Innenarchitekten, Bau- und Fachingenieure (etwa zur Klimatechnik in Gebäuden), Arbeitsmediziner, Kliniken sowie Altenheime (zwecks Begrünung von Gesellschafts- und Aufenthaltsräumen). (ts)