Grüne Branche

Innovationspreis Gartenbau 2010

Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz schreibt er-neut für hervorragende, beispielgebende Innovationen im Gartenbau den BMELV-Innovationspreis -Gartenbau aus. Der Preis ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. Dieses Preisgeld wird von der Bewertungskommission auf die Preisträger aufgeteilt – nach Möglichkeit je einer in den Kategorien Pflanze/Neuzüchtung, Technik/Kulturführung und Kooperation/Betriebsorganisation. Mehr dazu in der Ausgabe 11/2009 Deutsche Baumschule und unter www.bmelv.de/kurzdarstellung.