Grüne Branche

Insekt 2004

Die Hain-Schwebfliege (Episyrphus balteatus) ist Insekt des Jahres 2004. Dies hat das Kuratorium „Insekt des Jahres“ entschieden. Die Hain-Schwebfliege ist bei Landwirten und Förstern als Nützling bekannt. Eine Schwebfliegenlarve verzehrt bis zur Verpuppung mehrere Hundert Blattläuse. Mehr dazu im Internet unter www.bba.de.