Grüne Branche

Internationaler Gartenbaukongress

Der 28. Internationale Gartenbaukongress startete am Sonntag in Lissabon mit 3.200 Teilnehmern aus 110 Ländern zum Thema Wissenschaft und Gartenbau für Menschen. In seiner Eröffnungsrede forderte der Hohe Vertreter der Vereinten Nationen für die Allianz der Zivilisationen, Jorge Sampaio, die zusammengekommenen Wissenschaftler, Techniker und Produzenten zur Mithilfe auf, die landwirtschaftliche Produktion zu erhöhen, um den Welthunger zu überwinden. "Sie können dies als Einzelpersonen tun, aber auch als übergreifende Vereinigung", sagte er. Auf dem alle vier Jahre stattfindenden Kongress diskutieren die Teilnehmer noch bis zum Freitag zur Situation und Zukunft des Gartenbaus.