Grüne Branche

IPM 2013: QR-Code und mehr Apps für Baumschulen

Erstmals auf der IPM präsentiert Dataverde die neu konzipierte Version 6.0 von Brandsoft Label, der Farbbild-Etikettierung. Gerade der neue Designer und die modifizierte Bedieneroberfläche überzeugen durch ihre Leistungsfähigkeit, hebt Dataverde hervor. Natürlich gehört dazu auch die QR-Code-Generierung: Somit können Baumschulkunden erweiterte Artikelinformationen direkt vom Etikett oder Plakat mittels Smartphone oder Tablet abrufen. 

Ebenfalls für Smartphone und Tablets präsentiert Dataverde die neuen Programme zur Auftragserfassung – die Auftrags-App sowie die Bestands-App für die Bestandserfassung – auch im Quartier – und zur mobilen Bestands- und Preisinformation (die Auskunfts-App).

Die mobil erfassten Daten werden anschließend in die Auftrags- oder Bestandsverwaltung von PRO Baum, der betriebswirtschaftlichen Software-Lösung von Dataverde, übernommen. Über eine Schnittstelle können die Apps auch mit fremden Software-Produkten Daten austauschen und so unabhängig von PRO Baum eingesetzt werden. Die Apps sind auf allen Smartphones und Tablets mit Android-Systemen einsezbar.

Kontakt: Dataverde GmbH, Hauert 14, 44227 Dortmund, Tel.: 0231–97573–0, Internet: www.dataverde.de. (ts)
Halle 11, Stand D15