Grüne Branche

IPM 2013: Schmetterlinge und Rosen zum Muttertag

Mit zwei Überraschungen wartet die Baumschule Diderk Heinje (Jeddeloh I) zur IPM auf. Für das kommende Frühjahr bereichern die neuen Muttertagsrosen und die Schmetterlingshortensie Hydrangea ‘Butterfly’ das Sortiment. 

Hydrangea ‘Butterfly’ mit Etikett und Topf. Werkfoto

Die weiße Rispenhortensie Hydrangea ‘Butterfly’ verströmt einen leicht süßlichen Duft und zieht damit Schmetterlinge in großer Zahl an. „Wir haben die Pflanze bei uns vor einiger Zeit zum Testen im Kübel stehen gehabt und dabei festgestellt, dass Schmetterlinge sie gerne anfliegen“, berichtet Sebastian Heinje. Speziell für den Verkauf zum Muttertag hat Heinje ein Sortiment kompakt wachsender Gartenrosen zusammengestellt, die sich gut als blühende Ware im Topf verkaufen lassen. Später finden sie ihren Platz im Garten.

Mit der Schmetterlingshortensie bietet Heinje dem Fachhandel für das Frühjahr zum ersten Mal eine exklusive Rispenhortensie mit einem entsprechenden Markenauftritt an. „Wir rechnen dabei mit einer erhöhten Nachfrage durch die Konsumenten, weil wir für die Schmetterlingshortensie ein komplettes Marketingpaket entwickelt haben, das den Konsumenten direkt anspricht“, macht Heinje den Zusatznutzen deutlich. Für das Frühjahr 2013 sind Werbe- und PR-Aktivitäten in den Publikumsmedien geplant.

Mit ihrem maßgeschneiderten Erscheinungsbild ist die weiße Hydrangea ‘Butterfly’ für den Verbraucher leicht zu identifizieren. Dazu tragen nicht nur das mit einem auffälligen gelben Schmetterling gestaltete Topfetikett oder das passende Plakat bei. Unüblich sei auch der weiße Topf, der das Schmetterlingsmotiv nochmals aufgreift.

Des Weiteren präsentiert Heinje das weiter ausgefeilte Tischsystem, mit dem sich jedes Gartencenter ganz individuelle Gehölzverkaufsinseln gestalten kann. Mit emotionsstarken Pflanzenbildern für saisonal wechselnde Verkaufshöhepunkte sprechen sie die Kunden gezielt an.

Kontakt: Diderk Heinje Pflanzenhandelsges. mbH & Co. KG, Rüsseldorf 6, 26188 Jeddeloh 1, Internet: www.heinje.de. (ts)
Halle 11, Stand A21