Grüne Branche

IPM 2016: Neue grüne Dienstleistungen

, erstellt von

Die Weiterentwicklung von Stärken und ein besonderes Angebot an Dienstleistungen sind für den Fachhandel wichtig, um sich fit für die Zukunft zu machen und von Mitbewerbern abzuheben, diese Ansicht vertritt die greenworks GmbH, Unternehmensberatung für die grüne Branche mit Sitz in Feucht bei Nürnberg. Und so bietet das Unternehmen auf seinem IPM Stand in der Galeria GA 44A neue Konzepte für Dienstleistungen an.

Das Beratungsunternehmen greenworks gibt während der IPM Einblick in neue Konzepte für Dienstleistungen der grünen Branche. Foto: greenworks

Konzept „Verlängerte Ladentheke“

Viele Betriebe haben nur ein Grundsortiment im Bereich Stauden und Gehölze ständig im Angebot, ihre Kunden wünschen sich aber Besonderheiten und Raritäten. Was tun? Das Problem lässt sich einfach lösen mit der „verlängerten Ladentheke“: Sie können anhand der Homepage www.profi-pflanzen.de mit einem qualitativ anspruchsvollen, äußerst umfangreichen Vollsortiment im Bereich Baumschule ihren Kunden auch seltene Sorten anbieten und per Bild mit Beschreibung präsentieren.

Betreiber des Shops ist die Martin Müller Baumschulen Handels GmbH, Quakenbrück, die zusammen mit der Unternehmensberatung greenworks GmbH dieses Konzept entwickelt hat. Der Kunde bestellt und bezahlt direkt im Laden. Geliefert wird per Dropshipping entweder an das Geschäft oder direkt an den Kunden. Die Betriebe erhalten über die greenworks GmbH einen Nutzungsvertrag für die Shop-Nutzung und – bei Bedarf - Produktschulungen im Bereich Baumschule, die alle Mitarbeiter fit für dieses interessante Sortiment machen.

Neues Konzept und Zertifizierung zur Dienstleistung „Premium Pflanzen Überwinterung“

Gutes Geld mit Pflanzen-Überwinterung verdienen: greenworks hat zusammen mit dem Überwinterungs-Profi Michael Reibold von Reibold Grün & Blüh`n, Tübingen, das Konzept „Premium Pflanzen Überwinterung“ entwickelt, zu dem alles gehört, was eine Gärtnerei braucht, um zur Nummer 1 in der Region im Bereich „Überwinterung“ zu werden.

Die zukünftigen „Überwinterungs-Profis“ werden beraten, in einer Erfa-Gruppe weiter entwickelt, geschult und nach Erreichen der notwendigen Qualitäts- und Leistungsstandards von greenworks mit dem Siegel „Premium Pflanzen Überwinterung“ zertifiziert.

Alle Informationen zu diesem und weiteren Konzepten erhalten Sie auf dem greenworks-Stand.