Grüne Branche

IPM: Neuheitenschaufenster stößt auf großes Interesse

Das Neuheitenschaufenster, das vom Zentralverband Gartenbau (ZVG) mit der Messe Essen auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) gemeinsam präsentiert wird, wartet auch 2011 wieder mit zahlreichen Pflanzen-Neuheiten auf.

In der Green City, Halle 1A, 32 werden Pflanzenaussteller ihre 62 Neuheiten vorstellen. In der Kategorie Stauden wurde eine Neuheit angemeldet, bei Beet- und Balkonpflanzen sind es 13, bei den Kübelpflanzen sind es drei, ebenso bei den Schnittblumen. Für blühende Zimmerpflanzen gibt es sogar 27 Anmeldungen, bei grünen Zimmerpflanzen sind es acht und im Bereich Gehölze sieben Neuheiten.

In jeder Kategorie wird die jeweils attraktivste Pflanze zur „IPM Neuheit 2011“ gekürt und am 25. Januar ab 10 Uhr im Kongresszentrum Ost, Saal Essen, bekannt gegeben.