Grüne Branche

IPM: Trend im EDV-Bereich geht zur einfachen Warenwirtschaft

Zu Trends in der EDV-Branche hat sich Renate Veth auf der IPM umgesehen. In den Bereichen GaLaBau und im Baumschulbereich, hier bei der Farbbildetikettierung, konnten Softwarehäuser im vergangenen Jahr Zuwächse verbuchen. Im Einzelhandel gibt es einen größeren Bedarf nach einfachen EDV-unterstützten Warenwirtschaftssystemen (WWS) bei Einzelhandelsgärtnereien und Gartenbaumschulen. Bei größeren Gartencentern ist der Bedarf nach WWS außer bei Neubauten oder Verkaufsflächenerweiterungen eher gedeckt. Die im vergangenen Jahr populären Pocket-PC‘s wurden anwenderfreundlicher und die EDV-Programme im GaLaBau auch für kleinere Betriebe zugeschnitten. Highlight für den Einzelhandel: ein mobiler Kassentisch für den Saisonverkauf. Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der aktuellen TASPO.