Grüne Branche

ISA: Vorstand wurde abgewählt

Am Sonntag, den 30. September 2012, fand die Jahreshauptversammlung des deutschen Chapters der International Society of Arboriculture (ISA) in Unna statt. In diesem Zuge wurde der Vorstand abgewählt und ein Mitgliedertreffen für den 10. November in Kassel beschlossen, bei welchem vor allem die Neuwahlen und die Erweiterung des Vorstands im Vordergrund stehen sollen. 

Wenige Tage zuvor war im Umweltausschuss der Stadt Unna die Austragung der Klettermeisterschaften beschlossen worden. Damit steht als Standort für die Deutschen Meisterschaften vom 8. bis zum 12. Mai 2013 der örtliche Kurpark fest.

Vor diesem Hintergrund war am Sonntag eine Vertreterin der Stadt, Daniela Guidara von Unna Marketing, gekommen, um einige organisatorische Details mit den Mitgliedern zu besprechen. Im Laufe der Sitzung wurde ein verändertes Konzept der Meisterschaften vorgestellt, das in Unna erstmalig umgesetzt werden soll und den Beginn der Meisterschaft bereits auf den Mittwoch vor dem Christi Himmelfahrts-Wochenende festsetzt.

Integriert in die letzten Aufbauarbeiten sollen am Mittwoch bereits Workshops und Vorträge stattfinden. Als weitere Neuerung soll der Samstag offener gestaltet werden und Zeit für Workshops, Vorführungen und die Wettkämpfe im Head to Head Footlock und Open Ascent bieten. (isa)