Grüne Branche

Italienisches Gütesiegel

Mit der neuen Dachmarke "5 Farben für Wohlbefinden" will der Dachverband der italienischen Erzeugerorganisationen für Obst und Gemüse, Zitrusfrüchte und Schalenobst dem Verbraucher Qualität, Herkunft und Rückverfolgbarkeit garantieren. Wie der Deutsche Bauernverband (DBV) nach Information des Absatzförderungsfonds der deutschen Land- und Ernährungswirtschaft mitteilte, soll mit dem neuen Gütesiegel dem Konsumenten die Sicherheit geboten werden, dass Obst und Gemüse mit dem Logo spezifische Auflagen hinsichtlich Produktqualität, Umwelt, Rückverfolgbarkeit, Ethik und Organisationsgrad erfülle. Alle angeschlossenen Erzeugerorganisationen können die Zertifizierung beantragen. Das neue Unaproa-Gütesiegel soll als Dachmarke mit anderen Firmen- und Handelsmarken kompatibel sein. Mit "5 Farben für Wohlbefinden" soll zum Konsum von mindestens fünf Portionen Obst und Gemüse pro Tag angeregt werden.