Grüne Branche

Jahrestagung der Fachgruppe Friedhofsgärtner

50 Betriebe beteiligten sich in Siebenlehn an der Jahrestagung der Fachgruppe Friedhofsgärtner im Landesverband Gartenbau Sachsen. Fachgruppenvorsitzender Dr.Horst Jehmlich hob die wachsende Zusammenarbeit mit der Lehr- und Versuchsanstalt Dresden-Pillnitz und mit der sächsischen Steinmetzinnung hervor. Wiedergewählt als Vorsitzender der Fachgruppe wurde Dr. Jehmlich (Olbernhau). Die Weiteren Vorstandsmitglieder sind Jörg Händler (stellvertretender Vorsitzender, Neukirch), Reiner Klotzsche (Freiberg), Steffen Packmohr (Plauen), Joachim Reihmann (Neugersdorf), Stephan Schrön (Dresden), Frank Schumann (Wurzen) und Thomas Springer (Rathendorf).

Herbert Bruchmüller (Möser) wurde zur Mitgliederversammlung des Landesverbandes Gartenbau Sachsen-Anhalt in Wolmirstedt wieder zum Präsidenten gewählt. Weiter wurden gewählt Dr. Christian Schickardt (1.Vizepräsident, Quedlinburg), Rolf Theile (2.Vizepräsident, Möser), Hartmut Goldschmidt (Schatzmeister, Güsten) und Klaus Richter (Mitglied, Klötze). Neu in die Revisionskommission kam Sandra Wille (Mahlwinkel).