Grüne Branche

Jungpflanzengruppe überdenkt Strukturen

Die Fachgruppe Jungpflanzen im Zentralverband Gartenbau überdenkt ihre Strukturen. Dies wurde anlässlich der Mitgliederversammlung am 18. November in Neckarsulm erwähnt. Eine siebenköpfige Arbeitsgruppe – bestehend aus dem Geschäftsführer, drei Vorstandsmitgliedern und drei weiteren Mitgliedern – soll hierzu Vorschläge ausarbeiten. Auch eine Mitgliederbefragung ist vorgesehen. Es ist davon die Rede, aus aktuellen Anlässen jeweils kurzfristig einzuberufende Projektgruppen zu bilden.