Grüne Branche

Katalog zur Fachmesse „Baumschultechnik 2012“

Die ganze Baumschul-Technik in einem umfangreichen Buch
Kompakt, übersichtlich und vor allen Dingen informativ – das ist der Katalog, der punktgenau zur „Baumschultechnik 2012“ erstellt wurde, die am Donnerstag, 23., und Freitag, 24. August, auf dem Gelände des Gartenbauzentrums in Ellerhoop stattfinden wird. Mehr als 2000 Produkte wie Fahrzeuge, Maschinen und Geräte für Baumschulen werden in dem Buch vorgestellt.

Von A wie Allzwecklader über B wie Balliergeräte bis Z wie Zubehör ist in dem 340 Seiten starken Katalog alles nachzulesen, was für Rodung und Einschlag, für Bewässerung und Pflanzenschutz, für Säen und Bodenpflege und die vielen anderen Arbeitsfelder wichtig ist. Hinzu kommen Adressen wichtiger Akteure aus der Branche, Kurzportraits von Verbänden und anderen Organisationen und natürlich ein Ausstellungsplan der Fachmesse, die unter dem Motto „Mensch – Zukunft – Innovation“ steht. Dass die Branche immer vielfältiger und umfangreicher wird, zeigt sich unter anderem daran, dass der Umfang des Katalogs im Vergleich zu dem der Ausstellung vor sechs Jahren um 50 Seiten angewachsen ist.

Auch im Zeitalter des Internets hat dieses „Standardwerk für Baumschuler“ auf Fachbuch-Niveau nichts von seiner Bedeutung verloren, denn mit ihm kann man sich rasch und komfortabel einen Überblick verschaffen. In einer Auflage von 2000 Stück ist der Katalog erschienen. Er wird gegen Schutzgebühr von 15 Euro abgegeben, Versandkosten sind zuzüglich.

Das Buch ist erhältlich beim VuB und kann per Mail an info(at)vub.sh bestellt werden. Selbstverständlich ist es auch auf der Fachausstellung zu bekommen, zu der sich bislang knapp 320 Unternehmen und Institutionen angesagt haben.

Die Baumschultechnik 2012 wird veranstaltet von der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, dem Versuchs- und Beratungsring Baumschulen e.V. und dem Landesverband Schleswig-Holstein im Bund deutscher Baumschulen e.V. Die Institutionen freuen sich über die Unterstützung der VR Bank Pinneberg sowie der Firma Meyer – Produkte für den Gartenbau.

Weitere Informationen erhalten Sie unter 04120-7068301.