Grüne Branche

Kennen Sie den schon? Grüner Witz des Jahres gekürt

, erstellt von

Es sind nicht immer viele Worte nötig, um eine gute Pointe zu platzieren. Das beweist der Gewinner unserer Abstimmung zum Grünen Witz des Jahres. 

An diesem Grünen Witz führte für die anderen Finalisten kein Weg vorbei. Foto: privat

179 Leser und Leserinnen nahmen an der Abstimmung teil. Fünf Witze, die es durch die Vorauswahl der Redaktion geschafft hatten, standen zur Debatte. Die Skala reichte von 1 (= das war doch nicht witzig) bis 5 (= ich lag am Boden vor Lachen). Geschlagen geben mussten sich folgende – in den Augen der Leser mehr oder weniger lustige – Witze.

Platz 5: Treffen sich zwei Gärtner…

Für die folgenden Witze hat es nicht zum Sieg gereicht. Der erstgenannte in der Reihe versucht mit einem eher klassischen Anfang zu punkten: „Treffen sich zwei Gärtner, sagt der Eine: ich hab im Lotto gewonnen. Der Andere: Wow, toll, wie viel denn? Sagt der Erste: Eine ganze Million! Der Zweite bewundert: Oh, und was machst Du damit? Weiterarbeiten, bis sie alle ist.

Dieser Witz konnte die Teilnehmer vergleichsweise mäßig begeistern und landete voll im Durchschnitt. Er erreichte 2,5 von 5 möglichen Sternen. 60 von 179 Stimmgebern vergaben die niedrigste Wertung. Nur 20 die höchste. 

Platz 4: Die Friedhofsgärtner und der schwarze Humor

„Wenn ich gefragt werde, was ich beruflich mache, antworte ich, dass ich 1000 Leute unter mir habe. Dann kommt immer die Frage, was für ein Unternehmen ich leite... Meine Antwort: Ich bin Friedhofsgärtner.“

Auch hier fühlten sich nur wenige Teilnehmer zu echten Lachsalven hingezogen. Nur geringfügig besser als der Fünftplatzierte, vor allem weil 61 Leute die Note 3 vergaben. Insgesamt 2,6 von 5. 

Platz 3: So arbeitet man also im Grünflächenamt

„Läuft eine Frau durch den Park und sieht zwei Mitarbeiter der Stadt. Der eine gräbt ein Loch, der andere macht es wieder zu. Die Frau wundert sich und fragt mal nach. Darauf die Beiden: Ja, der Hans ist krank, der stellt normalerweise den Baum in das Loch.“ 

Hier ging es mit den Wertungen schon leicht bergauf. 2,8 von 5. Immerhin 16 Teilnehmer „kugelten“ sich hier förmlich am Boden. 36 fanden die Pointe gut, während 32 diesem grünen Witz eine totale Abfuhr gaben.

Platz 2: Neulich im E-Commerce

„Gerade eine Pflanze online bestellt. E-Mail erhalten: Ihre Bestellung ist eingegangen! Gleich nochmal bestellt.“ Dieser Witz kam in den Augen der Leser und Leserinnen schon nah an einen echten Kracher heran. Fast 37 Prozent aller teilnehmenden Nutzer vergaben vier Punkte und immerhin fast 18 Prozent die Höchstpunktzahl.

Platz 1: Der Grüne Witz des Jahres, schlichtweg lustig!

Der Grüne Witz des Jahres - das Rechenzentrum (siehe Artikelfoto) - punktet mit einer gekonnten Kombination aus Bild und Schrift. Wobei ein einziges Wort bereits für den Sieg gereicht hat. Rund 35 Prozent der Teilnehmer vergaben die Höchstpunktzahl 5, lagen also „am Boden vor Lachen“. Immerhin 31 Prozent fanden diesen Witz gut. Und nur sechs Personen konnten sich hier nicht einmal ein müdes Lächeln abringen.