Grüne Branche

Kompaktbereich zeigt sich auf der GaLaBau leistungsstark und kraftstoffsparend

Positiv gestimmt, zum Teil auch überrascht von der Besucherfrequenz waren die Baumaschinenhersteller auf der diesjährigen GaLaBau-Messe in Nürnberg. Bei Volvo hatte man mit einem solchen Andrang nicht gerechnet. Zeppelin erlebte am Donnerstag einen regelrechten Ansturm und hatte doppelt so viel Kontakte wie vor zwei Jahren. So prognostizierte Dirk Feyerabend, Niederlassungsleiter für Nordbayern der Zeppelin Baumaschinen GmbH (91056 Erlangen) schon am Freitagmorgen einen Besucherrekord. Die Stimmung war also gut und die Aussteller schauen meist optimistisch in die Zukunft, wenngleich Rückgänge am Markt zu verzeichnen sind. Was allerdings gemessen am Vorjahr nicht wundert, schließlich war 2007 für die Maschinenindustrie ein super Jahr. Die detaillierten Aussagen von Zeppelin, Volvo, Sunward, Wacker Neuson, Amman Yanmar, Hitachi, Case, Terex finden Sie in der TASPO 40/08.